Die erste Zuchtserie ist gestartet. Ich züchte von der Reinzuchtkönigin vom Martin Wieser die ich in 2019 geprüft habe. Bei beebreed.eu kann unter der Zucht-Nr. DE-02-187-241-2018 die komplette Abstammung und die Zuchtwerte eingesehen werden. 

 

Ich habe z.Zt. die zweite Zuchtserie auf der Belegstelle und einige Königinnen zur Standbegattung aufgestellt. Die Königinnen von der Belegstelle hole ich am Freitag von der Belegstelle. Dann sind bis Mitte August ausreichend Königinnen in den Begattungskästchen vorrätig.

 

Der Gesamtzuchtwert ist 115

mit

Honig:              109

Sanftmut:         111

Wabensitz:       110

Schwarmtrieb:  120

Varroaidex:       108

 

100 ist der Durchschnittswert aller in den letzen 5 Jahren geprüften Königinnen. Diesen Wert erreichen 50% aller Königinnen. Einen Gesamtzuchtwert von 115 erreichen nur 7% der besseren Königinnen. Mehr Details bei beebreed.eu

 

Königinnen können/sollten schon zeitig im Frühjahr bestellt werden. Einfach eine Mail schicken und ich nehme sie in die Liste auf. Eine Zusage kann ich vorab nicht machen, denn der Zuchterfolg ist vom Wetter und von zeitlichen Abfolgen abhängig. Ich werde wie in den letzten Jahren nach Eingangsdatum der Bestellungen liefern.

 

Ich vermehre meine Völker nur über Kunstschwärme, daher gibt es keine Ableger.

 

Ich habe 2020 fünf Vatervölker für die Belegstelle im Anzntal gestellt. Außerdem habe ich dort ca. 100 Königinnen zu Begattung aufgestellt mit einer Begattungsquote von über 80%. Die Hälfte er Belegstellenköniginnen habe ich selber eingeweiselt, die anderen wurden an interessierte Imker aus dem Münchener Süden verkauft. Dadurch haben wir eine gute Basis für die Vermehrung von guten Zuchtmaterial mit überdurchschnittlichen Varroaindex.

 

 

 

 

Imkerei Seibring

Kriegelsteinerstr. 6

81476 München 

Telefon: 089 / 642 979 50

Mobil 0159 0187 0007

 

Email:

Imker@imker-seibring.de

 

Homepage:

www.imker-seibring.de

 

 

------------------------------------------

 

NEUESTE INFORMATION

  

 

 

Die Königinnen sind jetzt verwertet.

 

Das Kerzenziehen beim WEZ am 20. Sept. entfällt.

 

Der Bauernmarkt in Grünwald findet wie gewohnt immer Samstags von 8:00 bis 12:00 Uhr statt.