2021 ist klimatisch besonders, es ist der kälteste April seit 40 Jahren. 

 

Die Drohnenvölker, auch die für die Belegstelle Anzntal, sind ca. 1 Woche hinten dran. Um den 20 Mai erwarte ich nennenswerte Mengen an geschlüpften Drohnen die dann noch geschlechtsreif werden müssen. Daher wird es vor Ende Mai kaum ordentlich begattete Königinnen geben können.

 

Daher beginne ich mit meiner Königinnenzucht entsprechend später. Begattete Königinnen wird es dann erst um den 10. Juni geben können.

 

 

 

 

 

Imkerei Seibring

Kriegelsteinerstr. 6

81476 München 

Telefon: 089 / 642 979 50

Mobil 0159 0187 0007

 

Email:

Imker@imker-seibring.de

 

Homepage:

www.imker-seibring.de

 

 

------------------------------------------

 

NEUESTE INFORMATION

 

  

Honig und Bienen sind "Systemrelevant". 

Sowohl der Verkauf in der Kriegelsteinerstr. 6 wie am Samstagvormittag auf dem Bauernmarkt in Grünwald gehen weiter. 

Abstand und Mund-Nase-Schutz sind erforderlich.